Mittwoch, 6. März 2013

Vielen Dank!






Vielen Dank für all die lieben Worte!
Mit so einem Feedback habe ich nicht gerechnet!

Die letzten zwei Tage war ich unterwegs.
Vorgestern alleine...
Ich fuhr über einen Feldweg, der leider sehr sumpfig war und blieb auch direkt stecken.
Es ist gar nicht so einfach, sich, bzw. seine Kräfte nicht zu überschätzen.
Meine Frau musste mich abholen, weil irgendwie gar nichts mehr ging.

Nun, Übung macht den Meister.
Oder besser: Dranbleiben und Kondition aufbauen ;)

Liebe Grüße
Manfred


Kommentare:

  1. Tolle Fotos! Ich finde es super, dass du nun über deine Touren bloggen willst und bin schon gespannt auf alles, was du berichten wirst. Alles Gute zum 1. eigenen Blog!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. ich bin gerne hier mit dabei um ein wenig aus Deinem Leben zu lesen,...ich finds toll dass Du soviel Mut hast und Dich der Herausforderung stellst,...super Manfred, viele liebe Grüße an Dich und an Bella sendet Jaike

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Bilder!
    Und: Grenzen wollen erfahren werden ;)

    AntwortenLöschen
  4. Sei gegrüßt. Voller Glück lese ich von/in deinem Blog. Mich freut es wirklich sehr, dass dir dein Herzenswunsch erfüllt wurde. Wieder so ein Engel in deinem Leben. Ein tolles Bike kann dich nun in die Natur begleiten, endlich wieder Freiheit genießen. Das muss ein tolles Lebensgefühl sein.
    Ich wünsche dir von ganzen Herzen viel Freude auf deinen Touren und freue mich auf viele Posts, die davon berichten, wie dein Bike dein Leben bereichert.
    Herzliche Grüße aus Leipzig
    Birgit (leider bloglos)

    AntwortenLöschen
  5. Schön , dass du so bald schon deinen nächsten Post geschrieben hast .
    Und wenn du noch deine Leser in deine Sidebar aufnimmst, könnte man sich als Mitglied eintragen und automatisch gleich mitlesen ;-) ....kommt sicher noch!
    Ich wünsche dir weiterhin viel Kraft und viel Spaß mit dem Bike und die Bilder sind grandios!!!

    Herzliche Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Manfred,

    wie toll, dass Du schon so viel unternehmen konntest. Jetzt kommt ja die schöne, sonnige Zeit und da kannst Du üben, üben üben. Und in einem Monat bist Du sicher schon fast perfekt im Umgang mit Deinen neuen Fahrrad. Ich bin schon auf die nächste Ausfahrt gespannt.

    Alles Liebe, auch an Bella
    Renate

    AntwortenLöschen
  7. musste ja schon bissi schmunzeln mit dem stecken bleiben sicher würde ich erstmal panik schieben ^^ aber das erzählste noch deinen enkeln und diese werden gackern (-:
    du siehst sehr glücklich aus grüße aus hamburg

    AntwortenLöschen
  8. Ich danke euch allen für das Feedback!

    LG Manfred

    AntwortenLöschen